Rund um Europa Kreuzfahrten

Rund um Europa Kreuzfahrten

Rund um Europa Kreuzfahrten 2018 / 2019 buchen.

Der Westen Europas

Rund um Europa Kreuzfahrten werden vornehmlich an der Westküste Europas vorgenommen. Hier bietet sich dem Passagier eine riesige Vielfalt, aus der er seinen Traumurlaub auswählen kann. So kann in einer Strecke von Nord – Norwegen bis runter in die Türkei bzw. Zypern ausgesucht werden, aber natürlich auch nur Teilstrecken davon. Je nach Vorliebe des Urlaubers können die Gebiete miteinander kombiniert werden und der Traumurlaub zusammen gestellt werden.

Skandinavisch könnten Rund um Europa Kreuzfahrten in Oslo, Kopenhagen oder Göteborg starten und  über Hamburg und entlang der Niederlande und Belgien mit den Weltstädten Rotterdam, Amsterdam oder Zeebrügge verlaufen. Abhängig vom Veranstalter könnte hier ein Abstecher nach Groß-Britannien und Irland sowie die vorgelagerten kleineren Inselgruppen gemacht werden, auf der unter anderem London, Dover oder auch Dublin angelaufen werden können. An der französischen Nordküste vorbei an Calais und Bordeaux entlang und dann in traumhaft schönen Landschaften der spanischen Nordküste um Bilbao oder La Coruna. Zum Abschluss der Rund um Europa Kreuzfahrten auf dem Atlantik bietet Portugal mit Porto und Lissabon überaus interessante Städte zur Besichtigung an, bevor es über das spanischen Cadiz durch die Meerenge von Gibraltar in das Mittelmeer geht.

Hier geht es dann direkt mit Alicante und Barcelona in Spanien und Marseille oder Nizza weiter in die mediterrane Zone. Ein Abstecher auf die Balearen wie Mallorca, Ibiza oder Menorca sollte man vorsehen in seiner Reiseplanung, um die Landschaften der Inseln geniessen zu können. Absolutes Highlight in an der französischen Küste ist der Besuch von Monte Carlo. Die Stadt der Reichen und Wohnsitz vieler europäischer Prominenter bietet viele Sehenswürdigkeiten. Auf der weiteren Reise werden dann die italienischen Städte Florenz und natürlich auch Rom angelaufen. hier sind es vor allem die historischen Bauten, die vom Römischen Reich zeugen, aber natürlich auch das heutige Leben der Italiener.

Malta und Sardinien könnten während der Rund um Europa Kreuzfahrten angelaufen werden, ebenso wie ein Abstecher in die italienisch-kroatische Bucht gemacht werden sollte. Hier sind vor alle die Städte Venedig, Dubrovnik und Koper empfehlenswert. Weiter steht vor allem die sehr lange griechische Küste über das Festland mit Athen und der Halbinsel Peloponnes im Vordergrund, aber auch Ausflüge auf die vielen malerischen Inseln der Kykladen sind ihre Zeit wert. Mit Ankunft im europäischen Teil der Türkei und am Bosporus erhält die Reise einen arabischen Hauch. Die Weltmetropole Istanbul mit seinem pulsierendem Leben, seinem farbenfrohen Erscheinungsbild ist der Übertritt nach Asien und bietet seinem Besucher viele Sehenswürdigkeiten und Eindrücke. Ebenso ist Zypern  gerne auf dem Fahrplan der Schiffe auf Rund um Europa Kreuzfahrten mit seinem sehr heißen Klima und dem Trodos-Gebirge.

Rund um Europa Kreuzfahrten bieten Ihnen eine unglaubliche Vielfalt an Eindrücken, Sehenswürdigkeiten historischen oder moderner Natur und lassen keinen Ihrer Wünsche offen. Schauen Sie sich die Angebote genau an und stellen Sie sich Ihre Traumreise genau so zusammen, wie Sie es sich wünschen.