Mittelmeer Kreuzfahrten

Mittelmeer Kreuzfahrten 2018 / 2019 online buchen.

Mittelmeer Kreuzfahrten lassen sich noch einmal nach Reisen westliches Mittelmeer, östliches Mittelmeer mit Ägäis und Adria und Schwarzes Meer unterscheiden. Jede Region hat hier natürlich ihre eigenen Reize und stellt so manchen Kreuzfahrturlauber daher auch vor eine schwierige Wahl. Mittelmeer Kreuzfahrten sind aber auf jeden Fall eine großartige Idee, wenn die Erholung im Urlaub wichtigstes Kriterium ist.

Im Bereich des westlichen Mittelmeeres sind die Länder Italien, Spanien, Portugal und auch Marokko das Ziel der Reise. Beim östlichen Teil des Mittelmeeres reisen Sie dann in die Region von Slowenien, Kroatien, Griechenland und die Türkei. Die Schwarzes Meer Reise wiederum bringt den Urlauber in die Region der Ukraine, Rumänien und Bulgarien. Je nach Vorliebe können entsprechend also zahlreiche Länder auf einer der Mittelmeer Kreuzfahrten besucht werden und die vielfältigen Angebote der Kreuzfahrtschiffe untermalen einen solchen Urlaub noch mit ihren eigenen und speziellen Einrichtungen.

Mögliche Häfen einer Mittelmeer Kreuzfahrt, die passiert beziehungsweise angelaufen werden:

  • Italien: Rom, Venedig, Bari
  • Frankreich: Nizza, Bonifacio
  • Spanien: Cartagena, Palma, Malaga
  • Marokko: Tanger
  • Teneriffa: Santa Cruz
  • Portugal: Funchal
  • Griechenland: Katakolon, Rhodos, Mykonos, Piräus
  • Kroatien: Dubrovnik
  • Türkei: Antalya, Kusadasi, Marmaris
  • Israel: Ashdod


Besondere Sehenswürdigkeiten einer Mittelmeer Kreuzfahrt:

Je nach Umfang der Reise werden viele Sehenswürdigkeiten bzw. Anlaufpunkte auf dem Programm der Mittelmeer Kreuzfahrt stehen. Von Italien aus, wo die Urlauber sich die Stadt Rom, Venedig oder Bari angesehen haben, kann Kroatien als nächster Halt für mediterrane Eindrücke sorgen. Kroatien hat sich zu einem wahren Schatz unter den östlichen Urlaubsländern herausgearbeitet. Viele schöne Strände locken die Urlauber an, und so gut wie auf jeder östlichen Mittelmeer Kreuzfahrt ist der Hafen und die Stadt von Rovinj das Ziel. Rovinj liegt in Istrien und der alte historische Stadtkern ist besonders sehenswert. Viele Eindrücke können hier während des Aufenthaltes mitgenommen werden und einkaufen, bummeln, essen gehen und der faszinierende Blick über das Meer beeindrucken nicht nur die Kreuzfahrturlauber. Marokko und Casablanca sind darüber hinaus ein weiterer interessanter Haltepunkt auf Mittelmeer Kreuzfahrten. Die Moschee Hassan II in Casablanca ist ein monumentales Bauwerk und sollte auf jeden Fall gesehen werden. Zurück an die spanische Küste ist natürlich Barcelona das begehrte Reiseziel. Die Stadt ist so interessant und beeindruckend, dass sich hier ein Urlaub lohnen würde.

Reedereien und Kreuzfahrtschiffe mit Angeboten Mittelmeer Kreuzfahrt für die Sommer / Winter Saison 2018 / 2019:

Günstige Angebote für Mittelmeer Kreuzfahrten 2018 / 2019 online buchen