Kanaren Kreuzfahrten

Kanaren Kreuzfahrten 2018 / 2019 online buchen.

Kanarische Inseln Kreuzfahrten sind ebenso beliebt, wie der Urlaub auf einer der Inseln selbst. Nur dass es mit den Kreuzfahrtschiffen noch wesentlich komfortabler möglich ist, die einzelnen Reiseziele zu erreichen und zu genießen. Bereits die Startpunkte sind in der Regel ein Grund für einen ausgiebigen Besuch. Wer möchte sich nicht Barcelona oder Genua genauer ansehen, bevor die Reise der Kanarische Inseln Kreuzfahrten beginnt? Die Reise wird auf jeden Fall zu den Hauptinseln der Kanaren Gran Canaria und Teneriffa gehen. Beide Inseln sind durch vulkanisches Gestein geprägt und relativ wenig mit natürlichem Grün bewachsen. Die Strände sind meist steinig und aus dunklem Lavastein. Auf Gran Canaria ist es der Vulkan Pico de las Nieves, der zwar erloschen ist, doch als Touristenattraktion nicht minder interessant ist. Teneriffa zeigt dagegen ein ganz anderes Bild von sich, denn die größte der Kanarischen Inseln unterhält zum einen eine vielfältige Vegetation und hat darüber hinaus eine beeindruckende Zahl an Sehenswürdigkeiten anzubieten, die sich sowohl auf kulturelle wie auch auf natürliche Ursprünge beziehen.

Mögliche Häfen einer Kanarische Inseln Kreuzfahrt, die passiert beziehungsweise angelaufen werden:

  • Deutschland: Hamburg
  • England: Dover, Southampton
  • Frankreich: Le Havre
  • Spanien: Santander
  • Portugal: Lissabon, Madeira
  • Andalusien: Cadiz
  • Teneriffa: Santa Cruz
  • Madeira: Funchal
  • Gran Canaria: Las Palmas
  • Fuerteventura: Puerto del Rosario
  • Lanzarote: Arrecife

Besondere Sehenswürdigkeiten einer Kanarische Inseln Kreuzfahrt:
Die Starthäfen haben natürlich jeder für sich Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie zum Beispiel das Stadtbild von Southampton. Dover in England bietet die weißen Klippen, das Dover Castle, die größte Festung Englands aus dem 12. Jahrhundert und auch die Pharos-Ruinen. Die größte Stadt der Normandie, Le Havre, könnte ein Anlaufpunkt auf Kanarische Inseln Kreuzfahrten sein, sie bietet den zweitgrößten Hafen Frankreichs zum Besichtigen an. Santander in Spanien wiederum zeigt mit seinem Jachthafen, den Sandstränden und tollen Parkanlagen schon das noble Flair einer südlichen Stadt. Ein vielfältiges kulturelles Angebot und die gewünschte Abwechslung bieten auf Kanarische Inseln Kreuzfahrten somit stets die Landgänge. Aber viele Urlauber warten ganz besonders auf Lissabon, der Hauptstadt von Portugal. Am Rio Tejo finden sich viele Straßencafés, die Baixa mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und die Alfama, das älteste Stadtviertel, ziehen die Passagiere von Kreuzfahrtschiffen ebenso an, wie Urlauber auf der Individualreise. Hier könnte man eigentlich auch seinen Haupturlaub verbringen, die Auswahl an Sehenswürdigkeiten ist beeindruckend. Auf den Kanarischen Inseln warten Traumstrände und mediterranes Flair auf die Urlauber der Kanarische Inseln Kreuzfahrten.

Reedereien und Kreuzfahrtschiffe mit Angeboten Kanarische Inseln Kreuzfahrten zur Saison 2018 / 2019:

Günstige Angebote für Ihre Kanarische Inseln Kreuzfahrt 2018 / 2019 hier online buchen