Große Seen Kreuzfahrten

Große Seen Kreuzfahrten 2018 / 2019.

Mit der Großen Seen Kreuzfahrt auf der Spur des Indian Summers
Im Spätsommer färben sich an den dicht bewaldeten Berghängen Kanadas die ersten Blätter bunt, bevor sich der Indian Summer immer weiter gen Süden ausbreitet. Auf geht’s: Folgen Sie seiner farbenfrohen Modenschau 2018 / 2019!
Entlang des St.-Lorenz-Stroms bewundern Sie an den Ufern eine unvergleichliche Farbkomposition in Apfelgrün und Hellorange, Rostrot und Zimtbraun. Nahe Toronto betritt der erste Star die Bühne: Einem wallenden Ballkleid gleich, stürzen sich die Niagara-Fälle 58 Meter tief in den Ontariosee. Applaus für dieses sensationelle Naturschauspiel! Mit Windsor, Tobermory und Little Current erobern immer mehr kanadische Schönheiten den Laufsteg und fesseln Ihre Aufmerksamkeit mit historischen Stätten und üppigen Nationalparks. Doch die amerikanische Konkurrenz schläft nicht. Nur noch den glitzernden Michigansee überqueren: Welcome to USA! In Chicago bummeln Sie durch das exotische Chinatown, in Milwaukee durch das legendäre Harley-Davidson-Museum. In Traverse City und Mackinac Island stehen malerische Ortschaften, sanfte Dünen und weite Strände auf Ihrem Programm und stimmen Sie langsam wieder auf den Rückweg nach Kanada ein. Geschickt steuert Ihr Kapitän das Schiff quer über den Huron- und den Erisee und durch die vielen Schleusen des berühmten Wellandkanals, an dessen Ende der Indian Summer inzwischen in vollem Glanz erstrahlt.