Swir Flusskreuzfahrten

Swir Flusskreuzfahrten 2018 / 2019.

Erleben Sie Russlands Zauber auf einer Flusskreuzfahrt durch Nordeuropa. Ihre Schiffsreise führt Sie von Moskau nach St. Petersburg. Dabei passieren Sie Russlands Wasserwege und die größten Seen Europas – den Moskau-Wolga-Kanal, die obere Wolga, den Ribynsker Stausee, den Weißen See, den Wolga-Baltik-Kanal, den Ladogasee und die Newa. Zudem erwarten Sie Stadtrundfahrten und viele Sehenswürdigkeiten russischer Hochkultur an Land. Siehe auch: -> Flusskreuzfahrten auf der Wolga.

Mögliche Häfen einer Swir Flusskreuzfahrt die passiert oder angelaufen werden:
Russland: Moskau, Jaroslawl, Goritsy, Kischi, St. Petersburg, Uglitsch, Mandrogi

Besondere Sehenswürdigkeiten & Landausflüge einer Swir Flusskreuzfahrt:
Panoramafahrt Newa-Swir, Fahrt durch den Moskau-Wolga-Kanal, Fahrt über den Ribynsker Stausee, Ladogasee & Weißer See, Stadtrundfahrten: Moskau, Jaroslawl, St. Petersburg, Kreml-Besichtigung, Kyrill-Beloserski-Kloster, Freilichtmuseum mit Schindelholzbauten, Eremitage, Peterhof, Puschkin, Erlöserkloster, Moskauer Metro, Kirillow-Kloster, Peter-Paul-Festung, Isaak-Kathedrale.

Reedereien und Kreuzfahrtschiffe mit Angeboten Swir Flusskreuzfahrten:

  • Orthodox: Michael Scholochow
  • Moscow River: Nikolay Baumann
  • Viking: Viking Peterhof