Osteuropa Flussfahrten

Osteuropa Flussfahrten

Flüsse in Osteuropa

Unter der Begrifflichkeit Osteuropa versteht man den Bereich Polen, Slowakei, Balkan und Baltikum zusammen mit Teilen von Russland. Dieser teils sehr bewaldete Bereich Europas strahlt einen sehr naturbelassenen Glanz aus, der in der eiszeitlich geprägten Landschaft auf seinen großen Strömen Osteuropa Flussfahrten ermöglicht. Oftmals stellen die Flüsse in Osteuropa gleichermaßen die Lebensadern der Regionen dar und sind tief in der einheimischen Wirtschaft in ihrer Funktioniert verwurzelt.

Ob es ein Abstecher auf die Masurischen Seenplatte mit ihren weit über 2.500 Seen sein darf oder eine Reise auf der Donau durch die europäischen Großstädte und Haupstädte Wien, Bratislava und Budapest? Die Osteuropa Flussfahrten bieten für jeden Geschmack ein vielfältiges Angebot. Der Naturliebhaber, der sich den einzigartigen Anblick des Donaudeltas oder der Masuren geniessen will oder eine Reise über die Flüsse Newa oder Wolga durch die prunkvollen Städte Russlands – es ist alles möglich.

Reiseplanung und Empfehlung

Vor Reiseantritt sollten Sie die Angebote sehr genau studieren. Die unglaubliche Vielfalt ermöglicht es Ihnen eine sehr individuelle Reise zusammen zu stellen, die genau Ihrem Traumurlaub entspricht. Dank der sehr verzweigten Flusslandschaften ist es oftmals möglich eine lange Distanz auf den Osteuropa Flussfahrten zurück zu legen. Je nach Fliessrichtung lassen sich damit mehrere europäische Staaten bereisen und folglich ein Einblick in mehrere Kulturen und landestypische Verhalten zu nehmen.

Besonders empfehlenswert ist hierzu sind Osteuropa Flussfahrten auf der Donau. Eine innerdeutsche Anreise bis beispielsweise nach Passau ermöglicht einen kostengünstigen Zubringer zum Schiff, wobei die darauffolgende Reise durch Bratislava in der Slowakei oder Budapest in Ungarn viele Möglichkeiten der Besichtung von Sehenswürdigkeiten bietet.  Im weiteren Verlauf lassen sich ebenso Bukarest und das UNESCO-geschützte Donaudelta bereisen, das durch einen Abstecher über das Schwarze Meer in die Ukraine abgeschlossen werden kann. Die Vielzahl der Möglichkeiten und Angebote ist hier so breit gefächert, das je nach Reiseveranstalter und Route der Osteuropa Flussfahrten kein Wunsch unerfüllt bleibt.

Flusskreuzfahrten