Peene Flusskreuzfahrten

Peene Flusskreuzfahrten

Die Peene – „der schaumige Fluss“

Die Peene ist ein Fluss durch Mecklenburg – Vorpommern und mündet bei der Stadt Anklam in die Oder. Er entspringt bei Gnoien und ist besonders bekannt für seine sehr naturbelassenen Ufer. Das Peenetal ist das größte zusammenhängende Niedermoorgebiet Europas, weswegen der Fluss in dieser Region auch als „Amazonas des Nordens“ betitelt wird.

Ihre besonders geringe Fliessgeschwindigkeit machen den Fluss ganzjährig schiffbar und die beeindruckenden Ufer und die Natürlichkeit zu einem spektakulären Ausflug für Peene Flusskreuzfahrten. In ihrem Flussverlauf quert die Peene mehrere Seen, wie beispielsweise den Kummerower See bei Neukalen oder dem Torgelower See bei Torgelow am See.

Anklam und Usedom

Auf den Peene Flusskreuzfahrten wird sehr gerne die Stadt Anklam angefahren. Die Stadt trägt aufgrund ihrer Lage, ähnlich wie Wolgast, den Beinamen „Tor zur Insel Usedom“ und befindet sich in der einer der schönsten, natürlichen Gegenden im Ostsee-Raum. In Anklam wird die Peene durch eine Brücke überquert, was gleichzeitig die Einfahrt in den Stadthafen ist. Anklam, das erstmals 1243 eine geschichtliche Erwähnung findet und damit eine der ältesten Städte Deutschlands ist, ist die Geburtsstadt des Luftfahrtpioniers Otto Lilienthal und bietet neben der umfangreichen Stadtgeschichte gleichermaßen eine moderne Innenstadt mit einer gemütlichen Atmosphäre. Mit rund 15.000 Einwohnern ist die Stadt eines der achtzehn Mittelzentren der Region und verfügt über eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Neben der Hafenlandschaft bietet Anklam eine ganze Reihe historischer Gebäude wie die Marienkirche, die Nikolaikirche und das Anklamer Steintor, welche größtenteils im gotischen Stil errichtet wurden.

Ein Ausflug auf die wunderschöne Insel Usedom ist auf Peene Kreuzfahrten besonders empfehlenswert. Die sehr naturbelassene Insel galt lange als Geheimtipp der Ostsee – Urlauber und neben traumhaft schönen Sandstränden gleichermaßen diverse Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten zu bieten. Die sonnenreichste Region Deutschlands hat unter anderem viele Ostseebäder und Kaiserbäder anzubieten. Ein weiteres Highlight ist die Schmetterlingsfarm in Trassenheide.