Mississippi Flusskreuzfahrt

Mississippi Flusskreuzfahrt 2018 / 2019.

Am Mississippi  ließ Mark Twain die unvergessliche Freundschaft zwischen Tom Sawyer und Huckleberry Finn entstehen. Frank Sinatra besang den Ol‘ man river ebenso, wie ihm Pussicat Ende der 70er Jahre mit dem Lied Mississippi ein musikalisches Denkmal setzten. Der 3778 Kilometer lange Strom in den Vereinigten Staaten kennt so viele Geheimnisse und gibt keines davon preis. Er fließt und fließt und fließt. Seinen Ursprung hat er im Lake Itasca, im Norden Minnesotas und er durchläuft nahezu die gesamte Nord-Süd-Achse der USA, inklusive der acht Bundesstaaten Minnesota, Illinois, Missouri, Kentucky, Arkansas, Tennessee, Mississippi und Louisiana. Der Mississippi ist die natürliche Grenze Wisconsins und Iowas. Er mündet 160 Kilometer südlich von New Orleans in den Golf von Mexiko.

Eine Mississippi Flusskreuzfahrt auf einem traditionellen Schaufelraddampfer erzählt, untermalt von Jazz und den Klängen des King of Rock’n Rolls, Elvis Presley, die bewegende Geschichte Amerikas. Tausende Reisende folgen auf dem Mississippi den Spuren der Südstaaten und lassen sich von der Lebensfreude New Orleans einnehmen. Die Romantik und die raue Natur Amerikas geht über in historische Städte mit ihrer lebendigen Kultur und unglaublich viel Musik.

Mögliche Häfen einer Mississippi-Flusskreuzfahrten, die passiert beziehungsweise angelaufen werden:
St. Louis Alton IL Hannibal MO Davenport IA La Crosse WI Winona MN Pittsburgh PA Point Pleasant WV Portsmouth OH Cinncinati OH Chester IL Natchez MS Vicksburg MS Memphis TN New Madrid MO

Besondere Sehenswürdigkeiten einer Mississippi Flusskreuzfahrt:
Neben den historisch nachempfundenen Schaufelraddampfern, die bereits eine Sehenswürdigkeit für sich sind, entdeckt der Urlauber auf seiner Mississippi Flusskreuzfahrt den Charme und das Flair berühmter Städte wie New Orleans. Auf einem Landgang beeindruckt das berühmte French Quarter ebenso, wie das legendäre New Orleans Museum of Art. Memphis in Tennessee steht für das Leben, Wirken und Sterben des unangefochtenen King of Rock’n Roll, Elvis Presley. Hier begibt sich der Reisende auf seine Spuren, taucht ein in seine Welt, Graceland. Das Center for Southern Folklore, bietet weitere tiefe Einblicke in die Kultur des Bundesstaates. Manch eine Mississippi Flusskreuzfahrt führt nach „Missouri“ in die Stadt „St. Louis“.

Wahrzeichen ist Ein ca. 192 Meter großer Bogen namens Gateway Arch begrüßt in St. Louis, Missouri und lädt zu einem entspannten Spaziergang durch den imposanten Missouri Botanical Garden ein. Weiter erwarten Flusskreuzfahrer historische Eindrücke in den Zwillingsstädten St. Paul und Minneapolis. Das Science Museum of Minnesota, das Minnesota State Capitol und die Cathedral of Saint Paul begeistern mit faszinierender Architektur und interessanter Geschichte.

Reedereien und Kreuzfahrtschiffe mit Angeboten Mississippi-Flusskreuzfahrten 2018 / 2019:
Reedereien:Great American Steamboat Co, American Cruise Lines, Blount Small Ship Adventures
Kreuzfahrtschiffe: American Queen, Queen of the Mississippi, Treasures of Mississippi

Mississippi Flusskreuzfahrt 2018 / 2019 günstig buchen: